Willkommen bei PSYCHEXODUS!

Wir sind ein im Handelsregister eingetragener Verein mit folgendem Zweck:

 

Der Verein setzt sich für die Freilassung von Zwangspsych­iatrisierten und für die Verteidigung ihrer sämtlichen Menschenrechte ein, er vertritt ihre Interessen, berät und be­gleitet sie. Er entfaltet alle diesem Zwecke dienlichen Tä­tig­keiten. Na­mentlich vermittelt er AnwältInnen, ÄrztInnen, So­zial­ar­bei­terInnen und Laien, welche die Entlassungs- und Ein­glie­de­rungsbestrebungen durch Vertretung, Beratung und Be­glei­tung unterstützen.

 

Wir verfügen über das gleiche Knowhow und die gleichen Strukturen, wie der Verein PSYCHEX. Ausserdem können wir PSYCHEX finanzieren, falls der Verein aktiv bleibt.

 

Unter dem Link PSYCHEX-NEWS sind sämtliche Jahresberichte des Vereins PSYCHEX aufgelistet.

 

 

Spenden bitte auf folgendes Konto überweisen:

 

Verein PSYCHEXODUS, 8000 Zürich, PC-Konto 89-263419-3

 

Banküberweisung: Postfinance, 3030 Bern, IBAN: CH87 0900 0000 8926 3419 3    BIC/SWIFT: POFICHBEXXX

 

 

Telefon: 032 520 03 23

 

Fax: 044 818 08 71

 

info@psychexodus.ch

 

Ich will sofort raus aus dem Irrenhaus!

 

Erster Versand

 

Müsterchen „fürsorgerischer“ Unterbringungen I

 

Müsterchen „fürsorgerischer“ Unterbringungen II

 

Fundamentalkritik der Zwangspsychiatrie

 

Napoleon1